27.08.2022 – Saisonstart gegen Dart Team Köln 4

27.08.2022 – Saisonstart gegen Dart Team Köln 4 post thumbnail image

Mit einem Heimspiel gegen Dart Team Köln 4 starteten wir in die Saison 2022/2023 der Bezirksklasse Nordrhein Süd 1.

In Verlauf der Saison werden wir auf alte Bekannte wie Dart Team Deutz, Gentlemen George, DC Leverkusen und Swisttal-Buschhoven treffen. Gegen den SDC Siegerland spielten wir mal vor Ewigkeiten. Außerdem wartet ein Sack voll Dart Team Köln – Mannschaften auf uns und ein Debüt gegen den 1.DC Kierspe, was eine der kürzesten Auswärtsfahrten seit langem sein wird.

Nanu, fragen sich jetzt bestimmt unzählige Fans, was ist den mit den Bullshooter aus Fliesdeten, mit denen wir uns seit Jahrzehnten messen durften, passiert? Also die sind aufgestiegen und dürfen jetzt in der Bezirksliga rummurmeln.

Zum Ligaauftakt traten in unserer Spielstätte “Zum deutschen Eck” in Strombach Christian, Malli, Frank, Holger, Uwe, Detlef, Sebastian und Sandra als Teamcaptain an.

Gespielt wird, wie in den letzten Jahren, an zwei Boards parallel, Best of 5 Legs. Im ersten Block werden sechs Einzel gespielt, dann zwei Doppel und zum Abschluss nochmal sechs Einzel.

So, ich denke jetzt sind alle im Bilde und rein geht’s in die Begegnung gegen Dart Team Köln 4.

Im ersten Einzelblock ging es dann mal richtig gut für uns los. Sebastian, Detlef, Christian, Frank und Uwe konnten ihre Spiele gewinnen, lediglich Sandra musste die Segel streichen.

In den beiden Doppel konnten wir den Vorsprung halten. Sandra/Malli verloren leider, während sich Christian/Holger durchsetzten konnten.

Also gingen wir mit 6-2 gegen die netten Domstädter in den zweiten Einzelblock. Hier konnten Frank, Sebastian und Uwe auch ihr jeweils zweites Match siegreich gestalten. Malli gewann auch, nur Detlef und Holger servierten Niederlagen.

So endet das erste Spiel dieser Saison mit einem 10-4-Sieg gegen DTK 4.

Was die Bestleistungen angeht, gingen unsere Kölner Freunde leer aus. Für uns erzielte Frank eine 180 und Detlef ebenfalls ein Maximum gefolgt von einem 18-Darter.

Tabellarisch haben wir uns damit auf dem dritten Platz eingeordnet, was natürlich nach dem ersten Spieltag noch nichts heißt.

Weiter geht es am nächsten Samstag mit dem Klassiker gegen Gentlemen George 2. (HWe)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Post